SWISSINFO - Opinion, 18.6.2019: "Boycotting artisanal gold miners is not the answer"

2019-06-18T14:00:00

Switzerland's anti-corruption champion Mark Pieth thinks Metalor was wrong to drop artisanal miners.
read more

 

SWISSINFO, 18.6.2019: "Controversial decision Metalor cuts ties with small mines over sustainable gold"

2019-06-18T14:00:00

Swiss gold refinery Metalor Technologies has announced it will no longer deal with artisanal mining operations. The company cites the increasing cost of ensuring that gold is being produced by small mines in compliance with human rights and environmental standards.
read more (english)
read more (spanish)

finenews.ch, 17.6.2019: "Goldschmelzer Metalor zieht sich aus heiklem Bergbau zurück"

2019-06-17T14:00:00

Der Schweizer Edelmetallverarbeiter Metalor will nur noch Gold aus dem Industriebergbau beschaffen. Andere Quellen vornehmlich in Lateinamerika sind nicht mehr tragbar.
read more

Tagesanzeiger, 12.6.2019: "Geht es um Gold, stellt die Schweiz Geschäfte über Integrität"

2019-06-12T14:00:00

Rohstoffhandel. Korruptionsjäger Mark Pieth geht in seinem neuen Buch "Goldwäsche" mit der Branche hart ins Gericht. Auch der Bund kommt darin nicht gut weg.
headline
read more

SRF Rundschau, 13.03.2019: "Dreckiges Gold - Schweizer Goldschmelze Metalor unter Verdacht"

2019-03-13T13:00:00

Die Goldschmelze Metalor bestätigt, Gold aus der umstrittenen Mine "La Rinconada" in Peru bezogen zu haben.
read more

SWISSINFO - Opinion, 09.03.2019: "Corruption: Is Trudeau like Blair?"

2019-03-09T13:00:00

The political scandal currently gripping Canada and the British Aerospace case under Tony Blair both show money's corrupting influence,...
read more

SRF, 2.2.2019: Geschäfte mit Apartheid-Regime - Ein dunkles Kapitel Schweizer Geschichte

2019-02-02T13:00:00

Auch die Schweiz stützte das Unrechtsregime. In Südafrika sind die klandestinen Netzwerke vielen unbkannt - bis jetzt.
read more

SYNAPSE, Ausgabe 1 | Februar 2019: "Die Schweiz ist eine gekaufte Demokratie"

2019-02-01T13:00:00

Schwerpunktthema der Ausgabe: Korruption in der Gesundheitspolitik
read more

CASH, 24.01.2019 : "Bei Rohstoffanlagen muss man ganz genau hinschauen"

2019-01-24T13:00:00

Sind Anlagen in Rohstoffe unmoralisch? Woher stammt unser Gold? Und warum wächst der Rohstoffhandel in der Schweiz so stark? Antworten gibt Strafrechtsprofessor und Korruptionsjäger Mark Pieth im cash-Interview am WEF. (Interview mit Daniel Hügli am World Economic Forum 2019 in Davos)
read more

SWISSINFO - Standpunkt, 20.11.2018: "Goldbericht liefert Steilpass für Konzern-Verantwortungs-Initiative"

2018-11-20T13:00:00

Der Schweizer Regierung seien die Geschäfte einmal mehr wichtiger als die Menschenrechte, schreibt Strafrechtsprofessor Mark Pieth. Das zeige der kürzlich publizierte Goldbericht des Bundesrates.
read more (de)
read more (en)
read more (fr)
read more (it)
read more (es)
read more (zh)
 

RUNDSCHAU, 3.10.2018: "Genfer Staatsrat im Visier - Affäre Pierre Maudet: die Gold-Deals seiner Gastgeber"

2018-10-03T14:00:00

Mark Pieth zu den Gold-Exporten in die Schweiz.
read more

SRF, 31.08.2018: "Wir können uns nicht leisten, eine bezahlte Demokratie zu haben"

2018-08-31T14:00:00

Die Schweiz hat ein geringes Sensorium für Interessenkonflikte, sagt Strafrechtler und Korruptionsexperte Mark Pieth.
read more

VOICE, Die Zeitschrift der GfbV, Juni 2018: "Goldplatz Schweiz: Die Kontrollen genügen nicht"

2018-06-01T14:00:00

Interview mit Mark Pieth: "Das ist ein Problem, das ich als 'Goldwäscherei' bezeichne".
read more

JUSLETTER, 19.02.2018: "Plädoyer für die Reform der strafrechtlichen Unternehmenshaftung"

2018-02-19T13:00:00

Die strafrechtliche Unternehmenshaftung in der Schweiz macht einen willkürlichen Unterschied zwischen gemeinen Straftaten und schweren Wirtschaftsdelikten. Nur für Letztere besteht eine überzeugende Lösung. Die Unterscheidung hat historische Gründe. Sie hat aber gravierende Auswirkungen nicht nur lokal, sondern auch mit Blick auf transnationale Umweltschädigungen und Menschenrechtsverletzungen. Dieser Beitrag schlägt vor, für alle Verbrechen und Vergehen auf das Modell von Art. 102 Abs. 2 StGB umzustellen.
www.jusletter.ch
read more

Cash, 30.01.2018: "Die Schweiz schadet Leuten weltweit in verschiedenen Bereichen"

2018-01-30T13:00:00

Bitcoin & Co. müssten reguliert werden, wenn man Geldwäsche bekämpfen will, sagt Strafrechtsprofessor Mark Pieth im cash-Interview. Er kritisiert die Haltung der Schweiz beim Kampf gegen die Zustände im Rohstoffabbau.
(Cash-Interview: Daniel Hügli, Davos)
read more

 

INFOsperber, 15.11.2017: "Die Welt leidet an der Schweiz"

2017-11-15T13:00:00

Schweizer Anwälte und Banken helfen Drogenbaronen, Menschenhändlern, Waffenhändlern und Kriegsverbrechern. Was zu tun wäre.
read more

 

TagesWoche, 2.10.2017: Auf Tuchfühlung mit dem Präsidenten

2017-10-02T14:00:00

Noch haben die FCB-Fans den Vereinspräsidenten Bernhard Burgener nicht oft bei einem öffentlichen Auftritt erlebt. Jetzt diskutierte er in der Aula der Basler Uni über Sicherheit – und liess das Publikum mit gemischten Gefühlen zurück.
read more

Vanity Fair, 29.9.2017: "The Real Scandal behind the Panama Papers"

2017-09-29T14:00:00

After the leak of more than 11 million documents detailing sensitive, and often terrifying, information about offshore financial and legal activities, the Nobel-laureate economist Joseph Stiglitz was enlisted to help Panama reform its practices. But nothing could have prepared him for what came next.
read more

FAZ, 10.05.2017: Absetzung Der FIFA-Chefethiker

2017-05-10T14:00:00

Die "autokratische Machtergreifung" Infantinos
read more
 

Reuters, 4.4.2017: "Credit Suisse scandal threatens Swiss efforts to clean up reputaion"

2017-04-04T14:00:00

An anonymous tip to Dutch authorities on thousands of suspicious accounts at Credit Suisse could hardly have come at a worse time for Switzerland and its banks.
read more